FANDOM


LandessprachenBearbeiten

In der Schweiz gibt es vier offizielle gleichberechtigte Landessprachen:

  • Deutsch,
  • Franzoesisch,
  • Italienisch und
  • Raetoromanisch.



Über 60 Prozent der Bevoelkerung sprechen in einer/einem der deutschen Sprachen/Dialekte. In der so genannten (noerdlichen) Deutschschweiz gibt es naemlich eine Vielzahl unterschiedlicher regionaler Dialekte.

30 Prozent sprechen Franzoesisch, 6 Prozent Italienisch, knapp ein Prozent spricht Raetoromanisch.

Viersprachig sind die meisten Schweizer nicht. Die meisten können sich aber in Englisch und in einer oder mehrerer der anderen Landessprachen je nach ihrer Herkunft oder ihrem Arbeitsplatz verstaendigen.

Auch viele AuslaenderInnen, die hier dauerhaft leben, sind meist zweisprachig.

Offizielle Texte sind immer viersprachig zugaenglich.

Überschrift des 2. AbschnittesBearbeiten

Schreibe den ersten Abschnitt deines Artikels hier.

Überschrift des 3. AbschnittesBearbeiten

Schreibe den dritten Abschnitt deines Artikels hier.

Dialekte in der Deutschschweiz Bearbeiten

Vgl. dazu: Bearbeiten




    • ……
    • ……
    • ……
    • ……


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst dem LU Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


Dieser Abschnitt oder diese Seite braucht weitere Informationen ! 
Du kannst uns helfen, indem du einen Satz oder ein Bild oder mehr …… einfuegst!

 Danke sehr vielmals !
....